Leberzustände und Krankheit

Was passiert also, wenn die Leber "falsch" geht?

Das vorherige Bild zeigte nur visuell, wie eine beschädigte Leber aussieht, aber es erklärt nicht, was tatsächlich passiert, wenn die Leber in einen solchen Zustand gerät.

Stellen Sie sich einfach alle Funktionen vor, die wir bisher in diesem Profil beobachtet haben. Um eine Vorstellung vom Endergebnis einer stark geschädigten Leber zu bekommen, müssen Sie sich nur vorstellen, dass all diese Funktionen aufhören zu existieren oder in ihrer Kapazität vermindert sind.

Können Sie sich vorstellen, ob Ihre Fähigkeit, Blut zu filtern, Fette aufzunehmen und den Körper im allgemeinen Sinne zu entgiften (ganz zu schweigen von den vielen anderen Funktionen, die die Leber zu bieten hat) verringert wurde? Zumindest würden Sie in einen schweren Zustand der Krankheit geraten; Im schlimmsten Fall stirbst du.

Lassen Sie uns nun die Vorläufer und Facetten von Lebererkrankungen und -krankheiten beobachten.

C-17 Alpha-Alkylierung

Die C-17-Alkylierung ist ein Prozess, während orale Steroidtypen einen bestimmten Prozess durchlaufen, um sicherzustellen, dass sie überleben können, was als "erster Pass"Der Leber in der intaktesten Art möglich.

Bei diesem Verfahren wird der 17th-Kohlenstoffposition der Molekülstruktur einer Verbindung entweder eine Methyl- oder Ethylgruppe hinzugefügt, wodurch dessen "DNA" verändert wird. Das obige Bild zeigt die Struktur des beliebten oralen Steroidanavars. Diese spezielle Verbindung gehört zu der C-17 AA-Kategorie, wie bei fast allen oralen Steroidsorten.

Sie könnten sofort denken, dass die Veränderung der molekularen Struktur von Steroidverbindungen, die es ihnen erlaubt, mit mehr "Intensität" zu überleben, eine gute Sache ist ... und Sie haben absolut Recht, es ist, und bis zu einem gewissen Grad sind sie so in der Lage, ihre Ergebnisse so effektiv zu produzieren.

Das Problem ist, dass sie realistischerweise nicht so intakt durch unser System kommen sollen. Sie sollen (wie alle pharmazeutischen Produkte) etwas von ihrem "Biss" haben.

Wenn dieser "Biss" nicht vollständig entfernt wird, bleibt der Überschuss übrig - dieser Überschuss zirkuliert im Körper, erfüllt seine Wirkungen und muss schließlich noch einmal von der Leber auf dem Weg aus dem System verarbeitet werden. Als Ergebnis muss die Leber ein wenig "mehr" verarbeiten, als sie normalerweise behandeln würde. Je stärker / härter die Verbindung ist, desto mehr potentieller Schaden kann sie auch verursachen.

Stellen Sie sich den Unterschied zwischen einer Art abrasivem Oberflächenreiniger oder sogar Bleichmittel vor, das verdünnt oder nicht verdünnt wird. Wenn man (natürlich, man würde niemals beide Substanzen oral zu sich nehmen, sondern versuchen würde, mit diesem Konzept für den vorliegenden Zweck zu rennen), ging Version in den Körper, es würde sofort viel Schaden anrichten. Wenn der andere hineinging (je nachdem, wie verdünnt er war), würde die Person wahrscheinlich keinen enormen Schaden erleiden. In einem realistischeren Sinn, denke an Alkohol - einige Getränke sind 40 oder sogar 50 und 60 Proof, während andere sind 4 - 6. Regelmäßig benötigt man weniger "Verarbeitungsleistung" von der Leber als die andere und ist in puncto Potenz und "Korrosion" bei weitem nicht so schädlich.

Die andere jedoch, wenn sie regelmäßig eingenommen wird, wird eindeutig einen enormen inneren Schaden verursachen. Gerade deshalb tötet der Alkoholismus, wenn er nicht überwunden wird.

Im Falle von oralen Steroiden hängt der Schaden, den Sie verursachen, letztlich ausschließlich von Ihren Gewohnheiten und Ihrer Sensibilität sowie von der Stärke der Produkte ab, die Sie verwenden. Es ist vernünftig und realistisch zu sagen, dass Anavar oder Primobolan (zwei der "schwächeren" Anabolika da draußen) bei sachgerechter Anwendung ein gewisses Risiko einer Lebervergiftung bergen, aber im Großen und Ganzen, wenn sie mit dem entsprechenden Schutzniveau verwendet werden Dann werden Sie wahrscheinlich keine nennenswerten Probleme feststellen.

Wenn Sie jedoch keinen Schutz verwenden, ist es fast garantiert, dass Sie definitiv inneren Schaden anrichten werden. Es wird wahrscheinlich nicht schwerwiegend sein (abhängig von Ihren Gewohnheiten und davon, ob Ihr Zyklus für die entsprechende Zeit anhält oder nicht, oder Sie verwenden die entsprechende Menge Ihres Artikels für Ihre Erfahrung), aber es wird sich fast definitiv präsentieren dennoch.

Am anderen Ende der Skala haben Sie Produkte wie Anadrol. Anadrol wird, selbst mit entsprechendem Schutz, ein starkes Risiko für Ihre Lebergesundheit darstellen. Wenn dieser Schutz nicht vorhanden wäre, würden Sie definitiv Ihre Leber unter enormen Stress setzen.

Sie werden feststellen, dass viele der erfahrenen anabolen Veteranen, die die letzten beiden Absätze gelesen haben, wahrscheinlich spotten und verkünden, dass sie "nie" auf solche Probleme gestoßen sind. Du wirst immer auf diese Individuen treffen, und sie scheinen immer durch jeden Zyklus zu kommen, den sie völlig unbeschadet überstehen ... bis sie es nicht mehr tun.

Egal, was jemand anderes zu Ihnen sagt in Bezug auf C-17 AA Steroide und was ihre Meinung zu sein ist, denken Sie daran, das ist dein Körper. Du musst dich fragen, ob du das Risiko für dich übernehmen willst, nicht für jemand anderes.

In Bezug auf das tatsächliche Risiko ist es nun an der Zeit, einige der Bedingungen, die sich aus der Vernachlässigung bei der Anwendung von Steroiden ergeben können, genauer zu betrachten.

Cholestase

Oft fälschlicherweise als Gelbsucht bezeichnet (Gelbsucht ist einfach eines der Symptome dieses Problems), cholestatische Lebererkrankung tritt auf, wenn die Galle entweder reduziert oder blockiert ist und im Blutstrom verbleibt, anstatt sich wie bei einem gesunden Körper in den Dünndarm zu bewegen.

Dunkler Urin, heller Stuhl und Müdigkeit / Gelbsucht sind nur einige der Anzeichen dafür, dass Sie sich mit dieser Krankheit infiziert haben könnten. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie eine Cholestase bekommen können, aber die primäre Ursache, mit der wir es zu tun haben, ist eine unerwünschte Reaktion auf Arzneimittel mit pharmazeutischer Qualität.

Diese nachteilige Reaktion kann zu der oben erwähnten Fähigkeit führen, Galle effektiv zu verwerten, wodurch der Verdauungsprozess stark beeinflusst wird und die Nährstoffaufnahmekapazität beeinflusst wird.

Der Grund für das gelbliche Aussehen der Augen, wenn Gelbsucht einsetzt, ist eine Substanz, die als bekannt ist Bilirubin. Diese gelblich braune Substanz wird verwendet, um alte / überflüssige rote Blutkörperchen abzubauen.

Bilirubin ist nicht in der Lage, wirksam zu zirkulieren, wenn eine Cholestase eintritt, weshalb es an Stellen erscheint, die es nicht sollte, wie die Oberfläche der Augen. Ein anderer Grund für Cholestase kann sein Lebertumoren, die auch aus der Verwendung von oralen Anabolika entstehen und / oder sie missbrauchen können.

Leberkrebs

Leberkrebs ist ein unglückliches (aber unwahrscheinliches) Endergebnis der Entwicklung von Lebertumoren - obwohl es nicht garantiert ist, entstehen, sollten Sie wissen, dass seine Entwicklung noch möglich ist.

Wenn die Leber geschädigt ist, entweichen Enzyme namens Aminotransferasen aus den Zellen und in den Blutkreislauf. Dies kann schließlich zum Aufbau von Tumoren führen. Die wahrscheinlichste Ursache für ernsthafte Verletzung / Krankheit in diesem Fall wäre tatsächlich ein gerissener Tumor, der sich bei mehreren Gelegenheiten als tödlich erwiesen hat.

Gewöhnlich würden die Tumore nicht brechen und der Benutzer würde keine schwerwiegenden Folgen haben, vorausgesetzt, sie wurden schnell genug behandelt. In mindestens einem Deutsch: bio-pro.de/de/region/stern/magazin/...3/index.html. Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Tumore haben leider zur Entstehung von Leberkrebs geführt, und es besteht die wachsende Sorge, dass mehr anabole Konsumenten im Laufe der Zeit möglicherweise das gleiche Schicksal teilen.

Nochmals, Sie werden unzählige Menschen sagen hören, dass sie nichts in der Ferne wie die in diesem Abschnitt erwähnten Symptome erlitten haben, daher gibt es "keinen Grund" zur Sorge. Was diese Individuen nicht anerkennen, ist die Tatsache, dass diejenigen, die Tumore / Krebsgeschwulste entwickeln, wahrscheinlich genauso ihren eigenen Steroidgebrauch und die damit verbundenen Risiken gefühlt haben, bevor sie erkranken.

Deshalb müssen Sie sich wirklich entscheiden, ob Sie das Risiko, Ihre Leber nicht richtig zu schützen, über die entsprechenden Ergänzungs- und Zykluspausen für sich selbst halten, wenn Sie AAS-Typen verwenden.

Es geht nicht darum, ob du glaubst, dass es ein Risiko gibt oder nicht, es geht darum, ob du bereit bist, die Konsequenzen zu akzeptieren, wenn sie auftauchen und was sie für dich bedeuten würden.

Leberkrebs

Leberkrebs ist ein unglückliches (aber unwahrscheinliches) Endergebnis der Entwicklung von Lebertumoren - obwohl es nicht garantiert ist, entstehen, sollten Sie wissen, dass seine Entwicklung noch möglich ist.

Wenn die Leber geschädigt ist, entweichen Enzyme namens Aminotransferasen aus den Zellen und in den Blutkreislauf. Dies kann schließlich zum Aufbau von Tumoren führen. Die wahrscheinlichste Ursache für ernsthafte Verletzung / Krankheit in diesem Fall wäre tatsächlich ein gerissener Tumor, der sich bei mehreren Gelegenheiten als tödlich erwiesen hat.

Gewöhnlich würden die Tumore nicht brechen und der Benutzer würde keine schwerwiegenden Folgen haben, vorausgesetzt, sie wurden schnell genug behandelt. In mindestens einem Deutsch: bio-pro.de/de/region/stern/magazin/...3/index.html. Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Tumore haben leider zur Entstehung von Leberkrebs geführt, und es besteht die wachsende Sorge, dass mehr anabole Konsumenten im Laufe der Zeit möglicherweise das gleiche Schicksal teilen.

Nochmals, Sie werden unzählige Menschen sagen hören, dass sie nichts in der Ferne wie die in diesem Abschnitt erwähnten Symptome erlitten haben, daher gibt es "keinen Grund" zur Sorge. Was diese Individuen nicht anerkennen, ist die Tatsache, dass diejenigen, die Tumore / Krebsgeschwulste entwickeln, wahrscheinlich genauso ihren eigenen Steroidgebrauch und die damit verbundenen Risiken gefühlt haben, bevor sie erkranken.

Deshalb müssen Sie sich wirklich entscheiden, ob Sie das Risiko, Ihre Leber nicht richtig zu schützen, über die entsprechenden Ergänzungs- und Zykluspausen für sich selbst halten, wenn Sie AAS-Typen verwenden.

Es geht nicht darum, ob du glaubst, dass es ein Risiko gibt oder nicht, es geht darum, ob du bereit bist, die Konsequenzen zu akzeptieren, wenn sie auftauchen und was sie für dich bedeuten würden.

Ursodesoxycholic / Tauroursodesoxycholic Säure

Jeder dieser beiden Säuretypen kann verwendet werden, um einer Cholestase wirksam entgegenzuwirken, sollte sie sich entwickeln.

Bekannt als ambiphile Gallensäure, sind isolierte Formen von jeder dieser Säure-Typen verfügbar, um als Ergänzung zu kaufen und sollte als eine handliche Back-up-Komponente für Ihren Zyklus gekauft werden, um sicherzustellen, dass Sie die stärkste Verteidigungslinie gegen den Aufbau haben von negativen Problemen.